Willisauerlauf

Gepostet von Joshua Häfliger in News | Kommentare deaktiviert für Willisauerlauf

Bei herrlichem Herbstwetter wurde am Samstag 22. September 2018 im historischen Städtli Willisau zur 30. Austragung des Willisauerlaufs gestartet.

Inmitten einer erfreulich grossen Gruppe an laufbegeisterten Jungs kämpfte Julian Schnyder um Rang und Sekunden. Sein Kampfgeist wurde mit einer tollen Platzierung im vorderen Viertel belohnt. Bereits mehrere Runden abzuspulen hatte Kim Hirschi. Sie meisterte diese Aufgabe gekonnt und schnupperte mit dem 4. Rang Podestluft. Für den Hauptlauf über 12km durch das wunderschöne Hinterland haben sich Raphael Helfenstein und Sinah Grüter entschieden. Ihnen gleich taten es Kaya Hirschi, Marina Wicki und Jana Bühlmann – jedoch im Team: Während Kaya als Startläuferin die ersten 4 km unter die Laufschuhe nahm, gehörten km 4 bis 8 Marina, bevor die Schlussläuferin Jana im Ziel einlaufen konnte. Den vereinsinternen Wettkampf durfte Raphael mit einem 6. Rang bei den Junioren für sich entscheiden. Dicht auf den Fersen das Girls-3er-Team mit Rang 14 bei den Teams sowie Sinah Grüter mit Rang 7 bei den F20.

Kommentare nicht erlaubt.