Medaillenregen für die LR Neuenkirch am Ämmelauf

Gepostet von Oliver Hirschi in News | Kommentare deaktiviert für Medaillenregen für die LR Neuenkirch am Ämmelauf

Bei schönstem Herbstwetter startete eine Truppe motivierter Läuferriegler am vergangenen Samstag, 12. September 2015, in Emmen am Ämmelauf. Die lange, flache Strecke lag einigen ganz besonders gut.

Unter anderem schien die Strecke auch Kim Hirschi zu liegen, die mit ihrem Start-Ziel-Sieg die kollektiv gute Leistung der Läuferriege Neuenkirch noch ein wenig aufpolierte. Mit einem dritten Rang in derselben Kategorie (Piccolo), konnte auch Flavia Müller trumpfen. Das schönste Foto der Siegerehrung wurde aber in der Kategorie Schülerinnen U12 geschossen. Da standen mit Fabienne Müller (1.), Kaya Hirschi (2.) und Marina Wicki (3.) gleich drei Läuferrieglerinnen auf dem Podest. Aber auch die Teamkolleginnen und -kollegen der äusserst erfolgreichen Mädchen liessen sich nicht bitten und zeigten mit vielen Podestplätzen, Top-Ten-Klassierungen und Rangierungen in der vorderen Hälfte des Feldes eine ebenso starke Leistung. Mit drei goldenen, vier silbernen und drei bronzenen Medaillen war der Ämmelauf der bisher erfolgreichsten Wettkampf des Jahres für die LR Neuenkirch.

Auszug aus der Rangliste:

Schülerrennen
Piccolo: 1. Kim Hirschi, 3. Flavia Müller // Schüler U10: 2. Brun Nando, 12. Abgottspon Leo // Schülerinnen U10: 6. Bühlmann Jana //
Schülerinnen U12: 1. Müller Fabienne, 2. Hirsch Kaya, 3. Wicki Marina // Schüler U16: 3. Helfenstein Raphael // Schülerinnen U16: 2. Schüpbach Lisa

Hauptlauf (10 km)
Senioren II: 2. Müller Erwin // Jugend A M: 10. Ackermann Sven, 13. Krummenacher Nicola // Jugend A W: 1. Hirschi Tamara

Kommentare nicht erlaubt.